Unsere Schule

Albeck
Göttingen
Hörvelsingen

Durch mehrere Aus- und Umbaumaßnahmen hat der Schulträger in Albeck im Laufe der letzten Jahre eine Schule geschaffen, die den heutigen Anforderungen an Unterricht gerecht wird.

  • Die Klassenzimmer sind groß und hell, sowie gut ausgestattet.
  • Mobile Wände lassen verschiedene Räume bei Bedarf zusammen wachsen.
  • Großzügige Nischen in den Fluren können als zusätzliche Lernbereiche in die unterrichtliche Arbeit integriert werden, so z.B. die Schülerbücherei. Sieben Klassenräume, unsere Schulküche, mehrere Material- und Lernmittelbereiche, die beiden Räume der Kernzeit- und Nachmittagsbetreuung im Altbau, das Lehrerzimmer, das Rektorat, das Sekretariat und die angegliederte Turnhalle bilden eine stimmige Einheit, die durch den Pausenhof und ein Busrondell ergänzt wird.

Im Schuljahr 2018 / 2019 besuchen 130 Schülerinnen und Schüler aus Albeck, Göttingen und Hörvelsingen unsere Schule. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 und 2, sowie der Klassen 3 und 4, werden jahrgangsgemischt in drei ähnlich großen Gruppen unterrichtet.

In diesem Schuljahr werden drei Kinder in Klasse 3 / 4 an unserer Schule inklusiv beschult. Dies geschieht in Kooperation mit der Gustav-Werner-Schule Ulm, der Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule Ulm und der Verbandsförderschule Langenau.